Wir über uns

1937
Gründung der Firma Johner & Hoch in Heilbronn von Karl Johner und Erdmann Hoch als Fliesen- und Estrichverlegebetrieb.

 
1937 - 1970
Zu den Steinholzestrichen kamen noch weitere Produkte und Dienstleistungen hinzu, wie das Einbringen begehbarer Sanitär-Steinholz-Doppelböden, Fabrik-Panzerböden und später noch Zementestrichböden.


1970

Umzug von der Frankfurter Straße in die Schützenstraße, da das alte Betriebsgelände zu klein wurde.


1972
Erweiterung der Geschäftstätigkeit durch die Gründung einer Fliesen-, Baustoff- und Natursteingroßhandlung und Gründung eines Einkaufsrings mit Fliesen- und Baustoffhändlerkollegen.


1997
Umzug in das jetzige größere Firmengelände in der Austraße, da die Räumlichkeiten aufgrund der intensiven Entwicklung im Fliesenbereich wieder nicht mehr ausreichten.

Beitritt in den mittlerweile größten europäischen Baustoffhandelsverband, der EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Karlsruhe.


2004
Konzentration auf das Handelsgeschäft, die Verlegeabteilung wurde daher geschlossen.


2018
Eröffnung unserer ersten Niederlassung (Abhollager mit Verkauf) am 08.01.2018 in Weinheim.

 

Auf unserem fast 5.500 qm großen Areal in Heilbronn zeigen wir auf einer großzügigen Ausstellungsfläche eine große Auswahl an Fliesen, Mosaik, Bordüren, Terracotta, Beton- und Terrassenplatten sowie Natursteine. Aufgrund unserer ca. 3.000 Palettenstellplätze verfügen wir immer über einen beachtlichen Warenvorrat.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stehen für fachgerechte Beratung, Betreuung und Zuverlässigkeit.

JOHNER + HOCH GMBH

Ihr Spezialist für Fliesen, Mosaik, Natursteine, Beton- und Terrassenplatten sowie Baustoffe

mehr über uns